0176 45814189

  • Facebook

©2019 Hundeschule Wegbegleiter. Ettina Zach

Hundetraining

Andrew de Prisca

    "Es ist gar nicht so leicht ein guter Hund zu sein."        

Ich biete mobiles Einzeltraining und leite Gruppentrainings. Mir ist die Arbeit mit dem Menschen genauso wichtig wie die Arbeit mit dem Hund.

So wie alte Hunde noch lernen können, kann auch eine Verbesserung von unerwünschtem Verhalten erreicht werden -

frei nach dem Motto "Es ist nie zu spät einem alten Hund neue Tricks beizubringen."

 

Einzeltraining

Verhaltensberatung und Training

Im Einzeltraining bearbeiten wir individuelle Themen, Herausforderungen des Zusammenlebens und problematisches Verhalten. Wir trainieren mit personalisiertem Trainingsziel und Trainingsplan. Wichtig ist, dass Mensch und Hund (wieder) zufrieden und harmonisch miteinander zurecht kommen. Wir etablieren erwünschtes Verhalten und trainieren zuhause, mobil oder auf dem Hundeplatz.

Das Training ist individuell auf Hund und Halter*in zugeschnitten. In einem Erstgespräch können wir einander kennenlernen, die Situation, das unerwünschte Verhalten oder die Herausforderung fürs Training besprechen und analysieren, eine Zielstellung festlegen und erste Schritte zur Lösung gehen. In nachfolgenden Einzeltrainings bearbeiten wir das Problem weiter bis alle Beteiligten (wieder) zufrieden und harmonisch miteinander leben können. Wir trainieren zuhause, auf dem Hundeplatz oder wo es die Situation erfordert.

 

Typische und häufige Themen und Probleme, die wir miteinander bearbeiten und in eine Lösung bringen können, sind beispielsweise Aufregung/Unruhe, Grundgehorsam, Leinenführigkeit, schwierige Begegnungen mit Menschen oder Hunden, Unsicherheiten und Ängste, Nicht-Alleinbleiben-Können, Gewöhnung in den Alltag oder an das Arbeitsumfeld usw.

Gerne erstelle ich Ihnen und euch ein individuelles Angebot!